Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil


Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil
Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil
 
Das Sprichwort besagt, dass eine Grobheit mit einer Grobheit beantwortet werden muss: Auf so einen dreisten Brief werden wir entsprechend deutlich antworten - auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. — См. На крепкий сук острый топор …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Keil — Nase; Bolzen * * * Keil [kai̮l], der; [e]s, e: (besonders zum Spalten von Holz verwendetes) Werkzeug aus Holz oder Metall in Form eines dreieckigen, an einem Ende spitz zulaufenden Klotzes: einen Keil in den Stamm treiben; den Spalt mit einem… …   Universal-Lexikon

  • Klotz — Block * * * Klotz [klɔts̮], der; es, Klötze [ klœts̮ə]: großer, plumper, oft eckiger Gegenstand aus Holz o. Ä.: Klötze zerhacken, spalten. Syn.: ↑ Block, ↑ Brocken, ↑ Klumpen. Zus.: Bauklotz, Betonklotz, Holzklotz. * * * Klọtz 〈m. 1u〉 1. großes… …   Universal-Lexikon

  • Klotz — 1. Auf einen groben (harten) Klotz gehört ein grober (harter) Keil. – Gaal, 1024; Körte, 3443; Hillebrand, 214; Pistor., X, 3; Siebenkees, 118; Struve, I, 13; Simrock, 5765; Lohrengel, I, 58; Reinsberg III, 58; Braun, I, 1897; Kehrein, VII, 109.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • grob — werden: in Schimpfereien verfallen, auch: ›Handgreiflich werden‹. Allgemein steht das Wort ›grob‹ für das Unfeine, Unmanierliche, Rüpelhafte und Rohe und ist in dieser Bedeutung vor allem im 16. Jahrhundert bezeugt, unter anderem bei Luther, H.… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Grobheit — Grob werden: in Schimpfereien verfallen, auch: ›Handgreiflich werden‹. Allgemein steht das Wort ›grob‹ für das Unfeine, Unmanierliche, Rüpelhafte und Rohe und ist in dieser Bedeutung vor allem im 16. Jahrhundert bezeugt, unter anderem bei Luther …   Das Wörterbuch der Idiome

  • на крепкий сук — острый топор — Ср. Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Ср. A chaire de loup dent de chien. A rude âne rude ânier. Ср. Крепкое против крепкого , закричал дьявол, противопоставив грому зад. датск. пословица. Ср. Extremis malis, extrema remedia. Ср.… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона

  • На крепкий сук — острый топор — На крѣпкій сукъ острый топоръ. Ср. Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Ср. A chair de loup dent de chien. A rude âne rude ânier. Ср. «Крѣпкое противъ крѣпкаго», закричалъ дьяволъ, противопоставивъ грому задъ. Датск. пословица. Ср.… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • НАШЛА КОСА НА КАМЕНЬ — Ни один ни другой ни в чём не хотят уступить друг другу. Имеется в виду одинаковое упрямство в отношении чего л., непримиримая оппозиция двух лиц, равных по силе характеров, по настойчивости в отношении желаемого; столкновение взглядов, интересов …   Фразеологический словарь русского языка

  • Holz — 1. Alle krummen Hölzer sind quaat (schwer) zu richten. – Schottel, 1133b. 2. Alles da, Holz un Torf, die Mieth wird abgedanzt, drêmol um n Ofen1 is ein Monat weg. (Stettin.) 1) Der Ofen steht nämlich dicht in einer Ecke. 3. Alt dürr Holtz ist… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.